Musik

...begleitet uns durch den ganzen Tag

Musik, Bewegung und Tanz sind drei wichtige Mittel um alle Kinder und Menschen in unserem Kindergarten zu verbinden. Selbst wenn es zunächst noch keine feste Bindung zwischen verschiedenen Personen (Erzieherin/Kind) gibt, fördert Musik genau das. Jeder kann sich einbringen und findet Wertschätzung und Achtung. Mit kleinen Dingen können Menschen mit Hilfe von Musik und Rhythmik besonders viel erfahren und erreichen. Deshalb hat Musik auch so einen hohen Stellenwert in unserer täglichen Arbeit. Das Hören ist der erste und letzte ausgeprägte Sinn, den ein Mensch erlebt.

 

Dieses zeigt die Wichtigkeit von Stimme, Tönen, Sprache und Musik in jeder Entwicklungsstufe eines Menschen. Musik öffnet Räume im Gehirn, verschafft uns gemeinsame Erlebnisse in Sing- und Morgenkreisen und vermittelt Spaß und Freude. Tägliches Singen und Musizieren sind ganz feste Bestandteile im Gruppenalltag. Die Ergebnisse, z.B. Aufführungen wie Musicals bei Gottesdiensten und Festen entsprechen immer den Bedürfnissen/Neigungen und dem Entwicklungsstand des Einzelnen. Außerdem pflegen wir altes Liedgut und wir singen in verschiedenen Sprachen.